ÜBER UNS
 Humboldt
 Links
KONTAKT
 Datenschutz
 Presse
 Impressum
 Vorstand
PROGRAMM
 Tagungsort
 Veranstaltungen
PROJEKTE
 Clubleben
 Soziales Engagement
 Jugendarbeit
MITGLIEDER
 Mitgliederliste
 Wochenberichte
 Downloadbereich
FÖRDERVEREIN
 Ziele
 Satzung
STIFTUNG
 Information
 
Sitemap
Datenschutz

Allgemeine Datenschutzhinweise für Mitglieder und Besucher der Webseite

des Rotary Clubs Berlin Humboldt,
Hotel Intercontinental Berlin, Budapester Straße 2,10787 Berlin

Inhalt:
1. Verantwortliche Stelle gemäß EU-DSGVO
2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten; Art, Zweck und Verwendung
3. Weitergabe von Daten an Dritte
4. Ihre Rechte als betroffene Person
5. Datenverarbeitung über unsere Website

1. Verantwortliche Stelle gemäß EU-DSGVO
Die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) bestimmt als verantwortli-che Stelle eines nicht eingetragenen Vereins (des Rotary Clubs) den amtierenden Vorsit-zenden. Demgemäß ist der amtierende Präsident unseres Clubs in seinem Jahr die ver-antwortliche Stelle gemäß EU-DSGVO.

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten; Art, Zweck und Verwen-dung
Im Rahmen der Mitgliedschaft in unserem Club werden folgende, personenbezogene Da-ten von Ihnen erhoben:
Anrede, Titel, Vorname, Nachname
Anschrift (beruflich und/oder privat)
Geburtsdatum
Berufsklassifizierung
Diese Daten sind erforderlich, um Sie als Mitglied der weltweiten Organisation von Rotary International eindeutig zu identifizieren und die Zwecke von Rotary International zu erfül-len.
Weiterhin erhebt unser Club weitere Daten, die der Förderung der Zwecke unseres Clubs und der Zwecke von Rotary International dienen:
E-Mail-Adresse (beruflich und/oder privat)
Fremdsprachenkenntnisse
Telefonnummer(n) (Festnetz und/oder Mobilfunk) sowie Faxnummer(n)
Kontodaten
Daten über Ihre Zugehörigkeit zu unserem Club, die von Ihnen ausgeübten Funktionen in unserem Club und bei Rotary International sowie Ihnen zugesprochene Ehrungen durch den Club und durch Rotary In-ternational
Darüber hinaus werden Informationen nur erhoben, soweit Sie deren Erhebung und Spei-cherung ausdrücklich zustimmen.
Die Erhebung der personenbezogenen Daten erfolgt,
- um Ihre Mitgliedschaft in unserem Club zu verwalten;
- um die satzungsmäßigen Zwecke unseres Clubs und von Rotary International zu erfül-len.

3. Weitergabe von Daten an Dritte
Mit dem Eintritt in unseren Club sind Sie auch Mitglied von Rotary International und dadurch auch Mitglied des Rotary Gemeindienst Deutschland e.V. geworden. An beide Organisationen werden personenbezogene Daten weitergegeben, soweit diese unmittel-bar für deren Zwecke erforderlich sind. Die Zugehörigkeit zu Rotary International ist mit dem Bezug einer Mitgliederzeitschrift verbunden. Dafür werden die für die Zustellung der Zeitung notwendigen Daten an die Rotary Verlag GmbH übermittelt. Eigentümer des Rota-ry Verlags sind die deutschen Rotarier. Der Verlag stellt zudem die Datenverarbeitungs-systeme für die Verwaltung und Öffentlichkeitsarbeit der Clubs bereit. Dafür hat jeder deutsche Rotary Distrikt als Vertretung der Rotary Clubs in seinem Distrikt mit dem Verlag einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung geschlossen.

4. Ihre Rechte als betroffene Person
Ihnen als von der Datenverarbeitung betroffene Person stehen verschiedene Rechte zu:
Widerrufsrecht: Von Ihnen erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit uns gegenüber widerrufen. Die Datenverarbeitung, die auf der widerrufenen Einwilligung beruht, darf dann für die Zukunft nicht mehr fortgeführt werden, die zugehörigen Daten werden gelöscht. Ihr Widerruf ist zu richten an den Sekretär Ihres Clubs.
Auskunftsrecht: Sie können Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten ver-langen. Dies gilt insbesondere für die Zwecke der Datenverarbeitungen, die Kategorien der personenbe-zogenen Daten, ggf. die Kategorien von Empfängern, die Speicherdauer, ggf. die Herkunft Ihrer Daten
Berichtigungsrecht: Sie können die Berichtigung unrichtiger oder die Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.
Löschungsrecht: Ihre Daten werden gespeichert, solange Sie Mitglied in unserem Rotary Club sind, und danach in der Regel nur noch begrenzte Zeit Details hierzu s. Löschkonzept RO.CAS.
Beschwerderecht: Sie können sich bei der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren, z.B. wenn Sie der Ansicht sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in unrechtmäßiger Weise verarbei-ten. Die für uns zuständige Behörde entnehmen Sie bitte der beigefügten Liste der bundesdeutschen Aufsichtsbehörden.

6. Datenverarbeitung online
Auch über unsere Internetseite unter www.rc-berlin-humboldt.de erfolgt die Verarbeitung bestimmter personenbezogener Daten, u.a. der IP-Adresse der Website-Besucher. Wir benutzen keine Cookies, Analysetools oder sonst dergleichen. Daten von Besuchern unserer Webseite werden von uns nicht gespeichert daher auch nicht an Dritte weitergegeben.